Erster Schultag (Schulanfänger)

 

Wichtige Informationen zum ersten Schultag des Schuljahres 2019/2020

Der erste Schultag ist am Dienstag, den 10.09.2019. Sicher erwarten Sie und Ihr Kind voller Spannung diesen Termin. Damit der erste Schultag reibungslos verläuft und ein besonderer Tag wird , erhalten Sie nachfolgend ein paar wichtige Informationen. 

 

Ablauf 1.Schultag

  1. Wir möchten den ersten Schultag gerne mit einem ökumenischen Gottesdienst beginnen und laden alle, die kommen wollen, in die Christuskirche am Dom-Pedro-Platz ein. Beginn ist um 8.00 Uhr. Bitte begleiten Sie nach dem Gottesdienst Ihr Kind zur Schule.

  2. Vor der Schule finden Sie zahlreiche Mitglieder der Schulfamilie, die Ihnen bei Fragen gerne weiterhelfen. Außerdem haben sie nochmals die Möglichkeit sich über die Klasseneinteilung zu informieren.

  3. Ab 8.45 Uhr sind die Klassenzimmer geöffnet. Der Unterricht beginnt um 9.00 Uhr und endet um 11.00 Uhr. Zu einer kurzen gemeinsamen Begrüßung im Klassenzimmer sind Sie herzlich eingeladen.


Anschließend können Sie die Zeit im "Elterncafe" verbringen. Bitte holen Sie Ihr Kind um 11.00 Uhr am Klassenzimmer ab.

 

Das braucht ihr Kind am ersten Schultag:

  • Schultüte
  • Schultasche, wenn möglich nach DIN 58124 (erfüllt Anforderungen der Verkehrssicherheit, Gebrauchstauglichkeit)
  • Federmäppchen (Inhalt: 2 Bleistifte Nr.2, guter Radiergummi, je 6 Holzfarbstifte (normale Stärke und dicke Stärke), kleines Lineal
  • Schlampermäppchen (Inhalt: Dosenspitzer für normale und dickere Stifte, abgerundete Schere, die genau schneidet und ein Klebestift
  • Wachsmalkreiden
  • Jurismappe DIN A 4

Zum Schulbeginn (am ersten Schultag oder am ersten Elternabend) wird "Ihr/e" Lehrer/in die Liste ergänzen.

 

Das braucht ihr Kind am zweiten Schultag: 

  • Malkasten mit Deckweiß und 2 Borstenpinsel (Stärke 6 und 10)
  • Turnsäckchen mit Turnhemd, Turnhose, stabile, rutschfeste Turnschuhe mit heller, bzw. nicht färbender Sohle (Bitte keine Gymnastikschuhe!)
  • Hausschuhe mit festen Sohlen

Bitte versehen Sie alle Dinge (auch Stifte) mit dem Namen Ihres Kindes! 



Das hatten unsere Schulanfänger zusätzlich in ihren Schultüten:

  

 

 

 

 

Das schrieben Erstklässler für Schulanfänger:

 

Darauf können sich unsere Schulanfänger freuen:

 

 

Und abschließend noch die Erinnerungen an den ersten Schultag: